Kühlschrankiglu in Darmstadt

Ein Iglu aus 322 alten Kühlschränken steht vom 13. Oktober 2011 bis 27. Oktober 2011 in der Darmstädter Innenstadt.

Die Kunstinstallation trägt den Titel „Der Stromfresser“. Mit ihr will ein Darmstädter Energiekonzern auf das Thema Energieverschwendung aufmerksam machen.

Das Video haben mein Kommilitone Pascal Tannich und ich im Rahmen unseres ersten Videoseminars im Studium Bachelor Online-Journalismus produziert. Es ist mein erster selbstproduzierter journalistischer Video-Magazinbeitrag.

Ich möchte im Videodreh und Schnitt noch besser werden, daher würde ich mich freuen, wenn ihr eure Meinung und Tipps für weitere Videos unter diesen Artikel in die Kommentarspalte posten würdet.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Eine Fahrt mit dem Riesenrad #Heinerfest 2013 Einmal nach oben, einmal nach unten. Es geht einmal rundherum. Das Riesenrad auf dem Heinerfest ist eine Attraktion in ganz Südhessen.
Dreiste Mercedes-Benz Werbung im „Kinder Echo“ Eine Mercedes Werbung im Kinder Echo des Medienhaus Südhessen. Kein Problem? Sie ist ein Problem, wenn sie als Artikel getarnt ist und der "Anzeige" Vermerk zu klein und nicht deutlich genug ist. Macht euch doch selbst ein Bild...
Seit 19 Wochen wieder einmal am Mediencampus gewesen Durch mein Praktikum war ich nun 19 Wochen, also länger als 4 Monate, nicht mehr am Mediencampus gewesen. Heute habe ich ein Foto vom Abriss eines Wohnturms auf dem Campus Dieburg der Hochschule Darmstadt, dem heutigen Mediencampus der h_da gemacht.