Kerzenlicht | Ein Gedicht

Weihnachten steht vor der Tür und mit der Advents- und Weihnachtszeit ist nichts tiefer verbunden, als der Schein einer angezündeten Kerze. Ein Gedicht.

Das Kerzenlicht in dieser Zeit –
Weise weist es Glücklichkeit,

Harmonie und Frieden sind
in diesen Tagen der Menschen Kind.

Ach wär’ es bloß immer die Zeit des Lichts,
Dann wär’ das ganze Jahr ein glücklich Jahr,
Dann wär’ der Mensch erfolgreich und dies nur mit Nichts,
Dann wär’ die Welt, die Welt und hätte gar ein glückliches Gesicht.

Martin Krauß (2007)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Der größte Christbaum der USA | Berühmte Weihnachtsbäume (2... Es sind nur noch 9 Tage bis zum 24. Dezember. Manche haben ihn sicherlich schon gekauft, Andere werden es jedoch erst noch tun. Die Rede ist vom Weihnachtsbaum, der im Volksmund auch Tannenbaum genannt wird: Manche dieser Christbäume glänzen im weihn...
3 | Weihnachten und seine Symbole Im dritten Teil des Gespräches über Weihnachtsbräuche und Symbole geht es um die Frage, was Menschen aus den ursprünglichen christlichen Bräuchen gemacht haben. Die Coca Cola Werbefigur "Weihnachtsmann", ist nur eine davon.
Glauben an Christus Ostern und Weihnachten sind stark von der Konsumindustrie in Beschlag genommen worden, doch eigentlich steht Jesus Christus im Mittelpunkt des Festes. Ich habe Gedanken über Jesus in einigen Lyrikzeilen gefasst. Wenn Ihr Lust habt, denkt mit mir über...