Mediencampus Dieburg vor Veränderungen

Seit einigen Jahren sind die Pläne schon bekannt: Neben den von der Hochschule Darmstadt als Mediencampus genutzen Gebäuden soll in Dieburg ein Wohngebiet entstehen. 2012 wird aus den Plänen nun Realität.

Seit einigen Jahren sind die Pläne schon bekannt: Neben den von der Hochschule Darmstadt als Mediencampus genutzen Gebäuden soll in Dieburg ein Wohngebiet entstehen. 2012 wird aus den Plänen nun Realität.

In den vergangenen Wochen wurden bereits die Bäume abgeholzt, die bei den Bauarbeiten im Weg stehen und am vergangenen Freitag, 24. Feburar 2012, hatten ehemalige Bewohner der seit Jahren nicht mehr genutzen Wohntürme die Möglichkeit Andenken aus den Hochhäusern zu holen.

Ich habe heute Morgen die Situation mit dem Handy dokumentiert, bevor die Hochhäuser schließlich abgerissen werden.

Derzeit wirkt das Gelände ziemlich trostlos, da die Äste der Bäume und Büsche noch auf den Freiflächen lagern.


Klicken oder wischen Sie sich in Ihrem eigenen Tempo durch die Diashow. Sie können sich auch zurücklehnen und die Diashow über den Play-Button starten. Jedes Bild wird dann für sechs Sekunden angezeigt.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

StraBaDa – Lokaljournalismus Darmstadt 24 Onlinejournalismus-Studenten, 9 Straßenbahnlinien und 10 Wochen Zeit. Das ist www.strabada.de: Ein modernes und junges Nachrichtenportal für die Stadt Darmstadt. Bis zum 15.07.2011 wird das Semesterprojekt von Studierenden der Hochschule Darmstadt...
Website-Relaunch: Zeitraum Television Ein Einblick in eines meiner Studienprojekte: Die Campus TV Sendung am Mediencampus der Hochschule Darmstadt. Entsprechend unserem Campus-Café Zeitraum, nennen wir uns Zeitraum Television. In den letzten Wochen war ich mit den Arbeiten am neuen Desig...
Termin für 1. Bloggertreffen in Südhessen steht fest Der Termin für das erste Bloggertreffen in Südhessen steht fest.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.