Kinderträume unter Erfolgsdruck

Kinder sind das Glück unserer Welt. Doch wir Erwachsenen üben einen großen Druck auf sie aus – im Glauben, dass die Kinder es dadurch einmal besser haben. Irren wir uns?

Wolkenhimmel

Phantasie ist bei dieser Wolke gefragt. Kinderträume haben es leicht eine Figur zu entdecken. Foto: Martin Krauß

Kinderträume unter Erfolgsdruck

Du wirst der Erste sein,
wirst schnell etwas werden,
kommst bald in die Welt hinein,
brauchst dich nicht erden.

Bist ein Kreativer,
ein Mann mit Zukunft:
Sorgen? – Bist kein Naiver,
kennst doch die Zunft.

Ach was wisst ihr schon,
weiß, woher ich komm,
hab ihn erlebt – blanken Hohn.

Kinder werden `s nicht mehr besser haben?
Die Menschheit plünderte die Gaben.
Doch plünderte sie eines nicht:
Kinderträume behalten ihr Gewicht.
(2013)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kerzenlicht | Ein Gedicht Weihnachten steht vor der Tür und mit der Advents- und Weihnachtszeit ist nichts tiefer verbunden, als der Schein einer angezündeten Kerze. Ein Gedicht.
Weihnachtsgruß Frohe Weihnachten! Das wünsche ich all meinen Lesern in diesem Jahr. Habt ein schönes Weihnachtsfest und erfreut euch eurem Tannenbaum.
Botschaft Das ganze Jahr über blühen viele verschiedene Blumen. Jede dieser Blumen hat eine ganz eigene Botschaft. Ich wünsche uns in meinen lyrischen Versen für 2014, dass wir diese Botschaften entdecken und die Leidenschaft für sie entwickeln.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.