Startseite » Archiv » Kompass

Kategorie "Kompass"

Die Medien informieren uns heute in einem sehr hohen Tempo. Wir bekommen gerade über das Internet eine Flut an Informationen und ständig aktualisierte Nachrichten. Wer mag – sogar in Echtzeit. Aber was bleibt in diesem „News-Storm“ letztendlich für die Nutzer übrig? Zudem werden manche Ereignisse erst mit fortgeschrittener Zeit und in fortgeschrittener Entwicklung bedeutsam. Da lohnt es sich häufig auf die Anfänge zurückzublicken, um eine neue Sicht auf die Thematik zu bekommen und die Reaktionen der Menschen zu verstehen. Diese Rubrik soll Zeit zum Nachdenken, Analysieren und gerne auch Diskutieren bieten.

Kompass: Arabischer Frühling in Ägypten – Das Protestwochenende

Ägypten ist schon seit Tagen nicht mehr das Land, das es vor zwei Wochen noch war. Proteste, Demonstrationen und Gewalt prägen den Alltag vor Ort. Das Regime um Präsident Mubarak, aber auch die zersplitterten Oppositionsgruppen haben es schwer Ordnung ins Land zu bekommen. Mubarak will an der Macht bleiben und muss sich dem Vorwurf, er wolle Ägypten brennen sehen, stellen. Die protestierenden Oppositionsgruppen haben dagegen mit erschwerten Kommunikationsbedinungen und Intrigen der Mächtigen des Landes zu kämpfen. Ein Blick auf das heiße Wochenende in Ägypten, dem Land am Nil und dem Land der Cleopatra…

Kompass: Arabischer Frühling in Ägypten – Beginn der Proteste

Dass Ägypten nicht nur ein Land für Urlauber ist, die die Pyramiden besuchen wollen, wurde bereits aus den Kompass-Beiträgen vom 28.01.2011 und 29.01.2011 deutlich. Die Welt blickt derzeit auf Ägypten, wegen der Proteste und Demonstrationen des Volkes gegen ihren Präsidenten. Bereits zu Beginn des Jahres 2011 machte Ägypten Schlagzeilen mit dem Anschlag auf koptische Christen. Im dritten Teil meines Rückblicks steht der Beginn der ägyptischen Proteste am 25. Januar bis zum 27. Januar 2011 im Fus.

Kompass: Arabischer Frühling in Ägypten – Anschläge auf Christen

Dass Ägypten nicht nur ein Land für Urlauber ist, die die Pyramiden besuchen wollen, wurde bereits aus dem „Kompass 28.01.2011“-Beitrag deutlich. Die Welt blickt derzeit auf Ägypten, wegen der Proteste und Demonstrationen des Volkes gegen ihren Präsidenten. Bereits zu Beginn des Jahres 2011 machte Ägypten Schlagzeilen mit dem Anschlag auf koptische Christen. Im zweiten Teil meines Rückblicks auf die Entwicklungen im Land der Cleopatra, stehen die Ermittlungen zu den Anschlägen im Mittelpunkt. Was ist in Ägypten in den ersten Januarwochen passiert?

Kompass: Arabischer Frühling in Ägypten – Die Vorgeschichte

Ägypten: Das Land der Pyramiden. Das Land für Urlauber. In den vergangenen Tagen macht Ägypten jedoch weniger durch Touristen auf sich aufmerksam, vielmehr allerdings mit Protesten und Demonstrationen. Das Volk will sich nicht länger von dem Regime Husni Mubaraks unterdrücken lassen. Probleme wie Arbeitslosigkeit und Analphabetismus prägen den Alltag der Ägypter. Die junge Generation fordert nun bessere Lebensbedingungen und Freiheit. Wie hat sich das Alles entwickelt? Ein mehrteiliger Rückblick, der im Dezember 2010 beginnt…

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Abonnieren Sie meinen Newsletter.
* indicates required
Themenauswahl: