Startseite » Gedanken

Kategorie "Gedanken"

Wir Menschen machen uns viele Gedanken im Laufe unseres Lebens. Sei es über die Politik, die Wirtschaft, die Gesellschaft oder schlicht das Leben – an Gedanken über Dinge aus unserem Alltag kommen wir nicht vorbei. In dieser Rubrik finden Sie daher meine Meinung zu diesen Themen. Die Auswahl der Beiträge ist dabei bunt gemischt, wie tagein und tagaus auch unsere Gedanken.

Zeit für Fairplay

In Frankreich kämpfen gerade Joachim Löw und die Nationalmannschaft mit unter anderem Schweinsteiger, Götze, Hummels und Neuer bei der Fußball-EM um den ersten Platz. Bei jedem Spiel geht es um Fairplay. Aber was heißt das? Fair. Zeit für Fairplay in deinem Leben.

Mütter verdienen mehr

Mütter behüten uns neun Monate. Sie unterstützen uns ein Leben lang. Doch wir erinnern nur an einem Tag im Jahr an ihre Leistung. Sie haben mehr verdient.

Abwarten

Wir drehen alle am Rad. Geschwindigkeit ist unser neues Lebensmotto. Wir könnten ja etwas verpassen, wenn wir es langsam angehen lassen. Abwarten, das wäre doch mal etwas Anderes.

Geliebte Nervensägen

Familie, das ist für jeden von uns etwas Besonderes. Familie bedeutet Geborgenheit. Familie kann aber auch ein Anlass zur Flucht sein. Was also ist Familie?

Botschaft

Das ganze Jahr über blühen viele verschiedene Blumen. Jede dieser Blumen hat eine ganz eigene Botschaft. Ich wünsche uns in meinen lyrischen Versen für 2014, dass wir diese Botschaften entdecken und die Leidenschaft für sie entwickeln.

Du

Liebe, sie kann etwas Wunderbares sein. Ein Gefühl der Freiheit, Verbundenheit, der Wärme. Daher wünsche ich uns in einigen Versen für das Jahr 2014, dass wir dieses Gefühl spüren und bewahren.

Zum neuen Jahr

Zwölf Monate wirst du haben, zwölf mal Zeit für nur für uns. Was bringst du uns für Gaben? Was wirst du uns sagen. Einge Verse hab ich dir gewidmet, ein Jahr vorherzusehen mag ich nicht. Doch eines bleibt dabei gewiss, ein neues Jahr ist immer in Sicht.

Kann nicht vergessen

Manchmal ist die Erinnerung stärker, als wir es uns wünschen. Manchmal besteht Hoffnung auf Veränderung. Manchmal besteht der Wunsch zu Vergessen. Ich habe einige Verse dazu in meinem lyrischen Jahresrückblick geschrieben.

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Abonnieren Sie meinen Newsletter.
* indicates required
Themenauswahl: