Startseite » Gedanken (Seite 6)

Kategorie "Gedanken"

Wir Menschen machen uns viele Gedanken im Laufe unseres Lebens. Sei es über die Politik, die Wirtschaft, die Gesellschaft oder schlicht das Leben – an Gedanken über Dinge aus unserem Alltag kommen wir nicht vorbei. In dieser Rubrik finden Sie daher meine Meinung zu diesen Themen. Die Auswahl der Beiträge ist dabei bunt gemischt, wie tagein und tagaus auch unsere Gedanken.

Desinformation bei der Bahn

Die Bahn schafft es über Zugausfälle und Verspätungen bei Bahnstreiks ausführlich ihre Kunden zu informieren, kommt es beim normalen Bahnbetrieb jedoch zu einem Zwischenfall, ist der Sevice dahin. Ein Kommentar über die Information und Desinformation bei der Bahn.

Das Leben eben: Unterwegs mit der Bahn

Seit drei Wochen fahre ich mit der Bahn zum meiner Praktikumsstelle nach Mainz und wieder zurück. Dabei erlebt der aufmerksame Bahnfahrer so einiges. Außerdem sind in diesen Tagen in Mainz auch die Narren los. „Tut mir leid, wir feiern Fastnacht. Sie können uns erst am Aschermittwoch wieder erreichen“, ist dort dann auf dem einen oder anderen Anrufbeantworter zu hören. Drei Wochen mit der Bahn hin und her gefahren, da ist es Zeit über den ganz normalen Wahnsinn nachzudenken…

Mein Ton-Morgen

Töne bestimmen neben Bildern unsere Wahrnehmung. Wenn wir Menschen noch nicht ganz wach sind, selektieren wir umsomehr. Eine persönliche Beobachtung an einem eigentlich ganz normalen Morgen.

Sonntag…

Seit Jahrhunderten hat die westliche, christliche Welt einen Tag in der Woche frei. Die Kirche hat in der jahrhundertenalten Tradition den Sonntag als Ruhebank im Alltag der Menschen verankert. Wie ist es um diesen Ruhetag in der heutigen modernen Welt bestellt? Die Stressbelastung ist in der Gesellschaft gestiegen. Ein Blick auf den siebten Tag der Woche….

… and a happy new year.

Manchmal denke ich: Frieden – ist zu wenig sexy, zu wenig spektakulär und zu wenig trendy. Das sieht wohl auch die Medienwelt so. Hätte Frieden nur einen Teil des Images von Sex, Crime und Rock ’n‘ R oll, würde die Boulevardpresse täglich über den Frieden berichten. Aber so…

Jetzt taut’s!

Schnee oder Schneematsch? Ärger oder Zufriedenheit? Schnee oder Regen am Heiligen Abend? Ein Kommentar zum menschlichen Umgang mit Schnee.

Gemeinschaft oder Mikrowelle

Weihnachtszeit, Plätzchenzeit und Zeit für Festessen. In der Weihnachtszeit wird viel gegessen und zumindest an Weihnachten auch im Kreis der Famile gemeinsam gespeist. Wie sieht es denn das Jahr über mit den Essgewohnheiten aus? Gemeinschaft oder Mikrowelle?

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Abonnieren Sie meinen Newsletter.
* indicates required
Themenauswahl: